Fit für Vielfalt

Fit für Vielfalt – gleiche Chancen in der Kindertagespflege: Ein Curriculum zur Fortbildung für Tagespflegepersonen

In Deutschland haben rund ein Drittel aller Kinder einen Migrationshintergrund. In Kindertageseinrichtungen und Kindertagespflege gehört deshalb die kulturelle Vielfalt selbstverständlich dazu. Mit „Chancen – gleich!“ hat die Robert Bosch Stiftung ein Programm ins Leben gerufen, um erfolgreiche pädagogische Handlungskonzepte zur kultursensiblen Pädagogik in Kita und Kindertagespflege zu überführen und zu etablieren. Der Landesverband Kindertagespflege Baden-Württemberg e.V. hat zur Fortbildung von Tagespflegepersonen das Curriculum „Fit für Vielfalt – gleiche Chancen in der Kindertagespflege“ entwickelt, erprobt und evaluiert. Damit liegt ein passgenaues, tätigkeitsbegleitendes Curriculum mit einem Umfang von 18 Unterrichtsstunden vor, auf dessen Grundlage Tagespflegepersonen im Bereich der kulturellen Vielfalt zukünftig fortgebildet werden können. Dieses Curriculum wird in der Praxis bereits erfolgreich angewendet und kann kostenlos runtergeladen werden.

Module Fit für Vielfalt – gleiche Chancen in der Kindertagespflege

  • Modul 1: Grundlagen zur vorurteilsbewussten Haltung als Orientierung für die Praxis in der Kindertagespflege
  • Modul 2: Zusammenarbeit mit den Familien
  • Modul 3: Pädagogische Arbeit mit Kindern – Teil 1
  • Modul 4: Pädagogische Arbeit mit Kindern – Teil 2
  • Modul 5: Pädagogische Arbeit mit Kindern – Teil 3
  • Modul 6: Sozialräumliche Orientierung/Vernetzung und Kooperation/Abschluss der Fortbildung

Projektseite beim Landesverband Kindertagespflege in Baden Württemberg e.V.


Informationen zu meinen Fortbildungen zu diesem Programm:

Fit für Vielfalt 2018 in Karlsruhe

MultiplikatorInnen: Fit für Vielfalt


Gerne biete ich die Veranstaltung als Dozentin für die Tageseltern in ihrem Tageselternverein oder Institutionen an. Sprechen sie mich einfach an.

Ihre Melanie Gabert